HAG (eigene) Sondermodelle
Home     Search     Contact Moba-Forum
.
 

 

Anlässlich des Weihnachtsverkaufs 2009 hat Hag die Möglichkeit geboten ein ganz spezielles Sondermodell - zum Anlass des 65. Jahr des Bestehens der Firma - vorzubestellen. Produziert wurde eine numerierte Auflage von 50 Stück. Mit etwas Glück war es auch hier möglich der Sammlung die Lok Nummer 6 einzugliedern.

Nebst dem Zertifikat wurde auch noch ein Messingschild beigelegt - eine absolut gute Idee!

Beim ersten Betrachten der Lok gab's aber ein leichtes Erschrecken. denn an den Führerständen waren die Jahreszahlen 1954 und 2009 aufgedruckt. Was soll denn das - das gibt ja nie und nimmer 65 Jahre? Die Lösung kam mit der 2. Seite, mit den Jahreszahlen 1944 und 1954. Im Hag-Forum wurde dann einen kurzen Moment darüber gerätselt und als Lösung konnte auf der Hag HomePage gefunden werden: 1944: Gründung der Firma, ab 1954 schrittweise Produktion und Erweiterung des H0 Sortimentes.

 

Am Weihnachtsverkauf 2010 bot Hag zwei Re 4/4 II Modelle in je einer 50-er Serie zum Kauf an. Es befinden sich jeweils die Nummer 6 in der Hausin-Sammlung. Die Modelle sind als Hommage an die seit 40 Jahren im Einsatz stehenden und in der grössten Anzahl Exemplare gebauten Re 4/4 II und III. Grafiker war Turi Seitz. Er hatte von HAG den Auftrag erhalten, die Weihnachtsloks so zu gestallten, dass von den zu viel produzierten, bereits fertigen Loks, solche umbedruckt werden konnten:

 

Am Weihnachtsverkauf 2011 bot Hag zwei Re 436, wiederum je als numerierte 50-er Serie an. Dank tatkräftiger Mithilfe von Andi landeten wiederum beide Male Lok Nr. 6 in der Hausin Sammlung.

 

 

HAG Stansstad gab auch Sondermodelle heraus. Diese wurden mit dem der Artikelnummer vorstehenden M- gekennzeichtet. Eigentlich bedeutet M- Farbmuster. Da wäre z.B. die schwarze MBC (nur 4 Exemplare) mit Artikelnummer M-16000:

dann eine Re 460 Gold-Lok (5 Exemplare):

eine weitere Goldlok, die HAG S-28308 Re 460 50 Jahre Laser Automation (nur 2 Exemplare):

Die HAG S-28311 Re 460 Rail Days 2019 Wettbewerb:

 

eine HAG M-11100 Ae 6/6 Nyon Swiss Express (8 Exemplare):

eine blaue HAG M-11100 Ae 6/6 Sargans (5 Exemplare)

Weihnachten 2019, die Re 460 Hausin Family (Unikat, Design durch Turi Seitz optimiert)

Die Re 460 IVT (Sondermodell fürs IVT (Eisenbahnlabor der ETH) - davon existieren nur 2 Exemplare

 

   
.
  © 2002-2020 Roland Hausin